Fehlersuche bei der Sturmey-Archer Sprinter Fünf-Gang-Nabe

Aus WikiPedalia
Version vom 6. August 2021, 08:27 Uhr von Bikegeissel (Diskussion | Beiträge) (→‎Quelle: nicht mehr in Arbeit)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Dieser Artikel soll grundätzliche Hilfe bei der fehlersuche einer nicht funktionierenden Sturmey-Archer Sprinter 5 Nabe geben. Wenn man generelle Informationen zur Wartung dieser nabe sucht, sollte man folgenden Artikel zuerst lesen: Die Sturmey-Archer Sprinter Fünf-Gang-Nabe

Springen im ersten Gang

  • Geknickter oder versteifter Schaltzug - Ersetze oder schmiere den Schaltzug
  • Verdrehte Schaltkette/gesperrte Gangwahl-Umlenkrolle - Ersetze Schaltkette/Neuausrichten Gangwahl-Umlenkrolle
  • Stößelstange nicht vollständig eingeschraubt - vollständig einschrauben
  • Verformter oder geschwächter Planetenkäfig-Sprengring - Durch neuen Sprengring ersetzen
  • Verschlissene Sperrklinken am Planetenkäfig - Sperrklinken ersetzen
  • Verschlissene Hohlradrippen - Hohlrad ersetzen
  • Verschlissenes primäres Sonnenrad - Primäres Sonnenrad ersetzen
  • Verschlissener oder ineffektiv arbeitender Gangwechselkeil - Gangwechselkeil ersetzen
  • Verschlissene Sperrklinken am Mitnehmer - Sperrklinken ersetzen
  • Rechtsseitiger Konus nicht richtig eingestellt - Einstellung der Nabe prüfen und nachjustieren
  • Verschlissene Kupplungsunterlegscheiben - Unterlegscheiben ersetzen

Springen im zweiten Gang

  • Geknickter oder versteifter Schaltzug - Ersetze oder schmiere den Schaltzug
  • Verdrehte Schaltkette/gesperrte Gangwahl-Umlenkrolle - Ersetze Schaltkette/Neuausrichten Gangwahl-Umlenkrolle
  • Stößelstange nicht vollständig eingeschraubt - vollständig einschrauben
  • Verformter oder geschwächter Planetenkäfig-Sprengring - Durch neuen Sprengring ersetzen
  • Verschlissene Sperrklinken am Planetenkäfig - Sperrklinken ersetzen
  • Verschlissene Hohlradrippen - Hohlrad ersetzen
  • Verschlissenes primäres Sonnenrad - Primäres Sonnenrad ersetzen
  • Verschlissener oder ineffektiv arbeitender Gangwechselkeil - Gangwechselkeil ersetzen
  • Verschlissene Sperrklinken am Mitnehmer - Sperrklinken ersetzen
  • Rechtsseitiger Konus nicht richtig eingestellt - Einstellung der Nabe prüfen und nachjustieren
  • Verschlissene Kupplungsunterlegscheiben - Unterlegscheiben ersetzen
  • Schwache Feder des Kupplungskragens - Feder ersetzen
  • Verschlissene Sonnenradfeder - Feder ersetzen


Springen im dritten Gang

  • Verschlissene Hohlradrippen - Hohlrad ersetzen
  • Verschlissene Hohlradsperrklinken - Sperrklinken und -federn ersetzen
  • Schwache oder klemmende Hohlradsperrklinkenfedern - Nabe reinigen, schmieren und/oder Federn ersetzen
  • Verschlissene Sperrklinken am Mitnehmer - Sperrklinken ersetzen
  • Verschlissene Sperrklinkenradzähne des rechten Lagerkugelrings - Lagerkugelring ersetzen
  • Verschlissene Kupplungsunterlegscheiben - Unterlegscheiben ersetzen

Springen im vierten Gang

  • Geknickter oder versteifter Schaltzug - Ersetze oder schmiere den Schaltzug
  • Verdrehte Schaltkette/gesperrte Gangwahl-Umlenkrolle - Ersetze Schaltkette/Neuausrichten Gangwahl-Umlenkrolle
  • Stößelstange nicht vollständig eingeschraubt - vollständig einschrauben
  • Verschlissene Hohlradrippen - Hohlrad ersetzen
  • Verschlissene Hohlradsperrklinken - Sperrklinken und -federn ersetzen
  • Schwache oder klemmende Hohlradsperrklinkenfedern - Nabe reinigen, schmieren und/oder Federn ersetzen
  • Verschlissenes sekundäres Sonnenrad - Sekundäres Sonnenrad ersetzen
  • Verschlissener oder ineffektiv arbeitender Gangwechselkeil - Gangwechselkeil ersetzen
  • Verschlissene Sperrklinken am Mitnehmer - Sperrklinken ersetzen
  • Verschlissene Sperrklinkenradzähne des rechten Lagerkugelrings - Lagerkugelring ersetzen
  • Festgesetzte oder schwache Kupplungsfeder - Nabe reinigen und neue Feder einsetzen
  • Rechtsseitiger Konus nicht richtig eingestellt - Einstellung der Nabe prüfen und nachjustieren
  • Verschlissene Kupplungsunterlegscheiben - Unterlegscheiben ersetzen
  • Verschlissene Kupplung - Kupplung ersetzen

Springen im fünften Gang

  • Geknickter oder versteifter Schaltzug - Ersetze oder schmiere den Schaltzug
  • Verdrehte Schaltkette/gesperrte Gangwahl-Umlenkrolle - Ersetze Schaltkette/Neuausrichten Gangwahl-Umlenkrolle
  • Stößelstange nicht vollständig eingeschraubt - vollständig einschrauben
  • Verschlissene Hohlradrippen - Hohlrad ersetzen
  • Verschlissene Hohlradsperrklinken - Sperrklinken und -federn ersetzen
  • Schwache oder klemmende Hohlradsperrklinkenfedern - Nabe reinigen, schmieren und/oder Federn ersetzen
  • Verschlissenes sekundäres Sonnenrad - Sekundäres Sonnenrad ersetzen
  • Verschlissener oder ineffektiv arbeitender Gangwechselkeil - Gangwechselkeil ersetzen
  • Verschlissene Sperrklinken am Mitnehmer - Sperrklinken ersetzen
  • Verschlissene Sperrklinkenradzähne des rechten Lagerkugelrings - Lagerkugelring ersetzen
  • Festgesetzte oder schwache Kupplungsfeder - Nabe reinigen und neue Feder einsetzen
  • Rechtsseitiger Konus nicht richtig eingestellt - Einstellung der Nabe prüfen und nachjustieren
  • Verschlissene Kupplungsunterlegscheiben - Unterlegscheiben ersetzen
  • Verschlissene Kupplung - Kupplung ersetzen
  • Verschlissene / schwache Indikatorfeder - Achsenaufbau ersetzen

Selbständiger Wechsel zwischen ersten und zweitem Gang

  • Geknickter oder versteifter Schaltzug - Ersetze oder schmiere den Schaltzug
  • Verdrehte Schaltkette/gesperrte Gangwahl-Umlenkrolle - Ersetze Schaltkette/Neuausrichten Gangwahl-Umlenkrolle
  • Stößelstange nicht vollständig eingeschraubt - vollständig einschrauben
  • Verschlissener oder ineffektiv arbeitender Gangwechselkeil - Gangwechselkeil ersetzen
  • Verschlissene Sonnenradfeder - Feder ersetzen

Selbständiger Wechsel zwischen erstem und drittem Gang

  • Verschlissene Hohlradsperrklinken - Sperrklinken und -federn ersetzen

Selbständiger Wechsel zwischen viertem und fünftem Gang

  • Geknickter oder versteifter Schaltzug - Ersetze oder schmiere den Schaltzug
  • Verdrehte Schaltkette/gesperrte Gangwahl-Umlenkrolle - Ersetze Schaltkette/Neuausrichten Gangwahl-Umlenkrolle
  • Stößelstange nicht vollständig eingeschraubt - vollständig einschrauben
  • Verschlissener oder ineffektiv arbeitender Gangwechselkeil - Gangwechselkeil ersetzen
  • Verschlissene Sonnenradfeder - Feder ersetzen
  • Schwache Feder des Kupplungskragens - Feder ersetzen

Selbständiger Wechsel zwischen höchstem und niedrigstem Gang

  • Verschlissene Hohlradsperrklinken - Sperrklinken und -federn ersetzen

Selbständiger Wechsel zwischen zweitem und drittem Gang

  • Geknickter oder versteifter Schaltzug - Ersetze oder schmiere den Schaltzug
  • Verdrehte Schaltkette/gesperrte Gangwahl-Umlenkrolle - Ersetze Schaltkette/Neuausrichten Gangwahl-Umlenkrolle
  • Stößelstange nicht vollständig eingeschraubt - vollständig einschrauben
  • Schwache Feder des Kupplungskragens - Feder ersetzen

Selbständiger Wechsel zwischen drittem und viertem Gang

  • Geknickter oder versteifter Schaltzug - Ersetze oder schmiere den Schaltzug
  • Verdrehte Schaltkette/gesperrte Gangwahl-Umlenkrolle - Ersetze Schaltkette/Neuausrichten Gangwahl-Umlenkrolle
  • Stößelstange nicht vollständig eingeschraubt - vollständig einschrauben
  • Verformter oder geschwächter Planetenkäfig-Sprengring - Durch neuen Sprengring ersetzen
  • Schwache Feder des Kupplungskragens - Feder ersetzen

Nabe läuft schwergängig, treibt Pedale beim Freilaufen lassen an

Synchronisierungsmarkierungen
  • [[Ausfallende]n der Kettenstreben nicht parallel - Ausfallenden ausrichten (Freilaufen lassen bei nicht parallelen Kettenstrebenausfallenden kann zu verbogener Achse führen).
  • Konen nicht richtig eingestellt - Einstellung der Nabe prüfen und beide Konen nachjustieren
  • Verbogene Staubkappen - Staubkappen ersetzen
  • Korrosion wegen mangelnder Schmierung - Nabe demontieren, reinigen, neu schmieren und wieder zusammenbauen
  • Planetenräder sind nicht synchronisiert - Prüfe und synchronisiere Planetenräder (Siehe Diagram 15)
  • Die Bremse schleift (nur Sprinter Elite) - Bremse neu einstellen

Keine Gangschaltungsfunktion

  • Die Sperrklinken bewegen sich nicht - Nabe reinigen und neu fetten
  • Gebrochener Gangwechselkeil - Gangwechselkeil ersetzen

Schwerfällige Gangwechsel

  • Rostiger oder ausgefranster Schaltzug - Schaltzug ersetzen
  • Verschlissene Schaltkettenkupplung - Schaltkettenkupplung ersetzen
  • Verbogene Achse - Neue Achse verbauen
  • Beschädigte Schlitze in der Achse - Neue Achse verbauen
  • Verbogene Achsenfeder - Neue Achse verbauen
  • Beschädigter Gangwechselkeil - Neuen Gangwechselkeil verbauen
  • Wirkungsloser Schaltzug - Zug neu einstellen

Quelle

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Troubleshooting the Sturmey-Archer Sprinter 5 Speed Bicycle Hub von der Website Sheldon Browns. Originalautor des Artikels ist Jane Thomas mit Überarbeitungen durch Sheldon Brown.