🍪
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von WikiPedalia. Durch die Nutzung von WikiPedalia erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern. Weitere Informationen
Hauptmenü öffnen

WikiPedalia β

Gelenkkupplung

Die Gelenkkupplung ist eine mechanische Kopplung zweier Teile, damit diese sich zueinender bewegen können, ohne dass es eine Rotationsmöglichkeit gibt. Die Anwendung beim Fahrrad ist hauptsächlich die Verbindung zu einem Einradanhänger.

Werbung:

Quellen

Dieser Artikel basiert auf dem Glossar von der Website Sheldon Browns. Der Originalautor des Artikels ist Sheldon Brown.