🍪
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von WikiPedalia. Durch die Nutzung von WikiPedalia erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern. Weitere Informationen
Hauptmenü öffnen

WikiPedalia β

Gummiharz

Bräunliches, halbdurchsichtiges Gummi, natürlichen Ursprungs wird meist als Gummiharz bezeichnet. Dies wurde ursprüglich bei den Seitenwänden von Reifen und bei Bremshebel-Hauben benutzt. Diese natürliche Gummiharz hat keine Additive, die es gegen den Einfluss von Ozon und anderen chemischen Einflüssen schützt. Daher etndiert Gummiharz dazu im Laufe der Zeit brüchig zu werden und sich in eine klebrige Masse zu zersetzen. Es gibt auch eine bräunliche Gummimasse, nicht natürlichen Ursprungs ist, und den Witterungsbedingungen trotzen kann.

Siehe auch

Werbung:

Quellen