Keil: Unterschied zwischen den Versionen

(typo)
(Markierungen: Mobile Bearbeitung, Mobile Web-Bearbeitung)
(Etwas überarbeitet)
 
(2 dazwischenliegende Versionen desselben Benutzers werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
[[Bild:Keil für Tretlager.jpg|thumb|right|Ein Keil aus einer Keilbefestigung]]
+
[[Bild:Keil für Tretlager.jpg|thumb|right|Ein Splint aus einer Splintbefestigung]]
 
''Splint''- oder ''Keil''befestigung einer [[Kurbel]] am [[Innenlager]] ist eine veraltete Technik, die man an Fahrrädern ab den 1980er Jahren nicht mehr vorfindet.
 
''Splint''- oder ''Keil''befestigung einer [[Kurbel]] am [[Innenlager]] ist eine veraltete Technik, die man an Fahrrädern ab den 1980er Jahren nicht mehr vorfindet.
Der Keil wird durch eine Öffnung in der Kurbel durch ein entsprechendes Loch in der Innenlager[[welle]] geführt und mit einer Mutter befestigt. Dieser Vorgang zieht den Keil fest.  
+
Der Splint wird durch eine Öffnung in der Kurbel durch ein entsprechendes Loch in der Innenlager[[welle]] geführt und mit einer Mutter befestigt. Dieser Vorgang zieht den Keil fest.  
Montage und Demontage dieser Keile sind etwas kniffelig und mit der Gefahr verbunden, das Gewinde zu beschädigen. Daher haben modernere Befestigungsmethoden deutliche Vorteile.
+
Montage und Demontage dieser Splinte sind etwas kniffelig und mit der Gefahr verbunden, das Gewinde zu beschädigen. Daher haben modernere Befestigungsmethoden deutliche Vorteile.
  
 
==Siehe auch==
 
==Siehe auch==
 
* Ein ausführlicher Artikel über [[Kurbeln]]
 
* Ein ausführlicher Artikel über [[Kurbeln]]
 
* [[Kurbeln mit Splintbefestigung]]
 
* [[Kurbeln mit Splintbefestigung]]
* [http://sheldonbrown.com/tooltips/cotters.html Ein älterer Artikel von Sheldon Brwon, dessen Informationen inzwischn überholt sind]
+
* [http://sheldonbrown.com/tooltips/cotters.html Ein älterer Artikel von Sheldon Brown, dessen Informationen inzwischen überholt sind]
  
 
[[Kategorie:Glossar]]
 
[[Kategorie:Glossar]]
[[Kategorie:Antriebstechnik]]
+
{{Weitere Artikel Kategorie|categoryname=Kurbel}}
 
__NOTOC__
 
__NOTOC__

Aktuelle Version vom 10. September 2018, 12:59 Uhr

Ein Splint aus einer Splintbefestigung

Splint- oder Keilbefestigung einer Kurbel am Innenlager ist eine veraltete Technik, die man an Fahrrädern ab den 1980er Jahren nicht mehr vorfindet. Der Splint wird durch eine Öffnung in der Kurbel durch ein entsprechendes Loch in der Innenlagerwelle geführt und mit einer Mutter befestigt. Dieser Vorgang zieht den Keil fest. Montage und Demontage dieser Splinte sind etwas kniffelig und mit der Gefahr verbunden, das Gewinde zu beschädigen. Daher haben modernere Befestigungsmethoden deutliche Vorteile.

Siehe auch