Maiskolben

Aus WikiPedalia
Version vom 19. Juli 2017, 08:47 Uhr von Bikegeissel (Diskussion | Beiträge) (Kategorie in Vorloage)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Unter Maiskolben (bzw. englisch corncob) Kassetten versteht man solche, bei denen alle Ritzel zum jeweils nächstgelegenen genau einen Zahn Unterschied haben.

Beispiel
9-fach Kassette mit 13-14-15-16-17-18-19 Ritzeln.

Diese spezielle Form von abgestuften Kassetten ist besonders beim Zeitfahren oder beim Fahrradfahren in besonders flachem Gelände interessant. Der geneigte Leser sollte jedoch über die Umrüstung zum Singlespeed-Antrieb statt eines Maiskolbens nachdenken, wenn er sich im besonders flachen Gelände befindet.

Siehe auch

Weitere interessante Artikel zum Thema Kettenschaltung