Rollenkette

Aus WikiPedalia
Version vom 19. Juli 2017, 09:51 Uhr von Bikegeissel (Diskussion | Beiträge) (Kategorie in Vorloage)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Derzeitiger Standard bei Fahrradketten ist die Rollenkette, bei der die Rollen ein weiches Einhängen der Kette auf die Zähne der Ritzel und Kettenblätter ermöglicht. Sie steht im Gegensatz zur Blockkette.

Werbung:

Quellen

Dieser Artikel basiert auf dem Glossar von der Website Sheldon Browns. Der Originalautor des Artikels ist Sheldon Brown.