Schmutzfänger

Aus WikiPedalia
Version vom 13. Januar 2009, 10:44 Uhr von Bikegeissel (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: Der ''Schmutzfänger'' ist eine grob dreieckig geformter Lappen, der am unteren Ende des vorderen Schutzblechs angebracht wird, um die Füße vor Spritzern zu schü...)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Der Schmutzfänger ist eine grob dreieckig geformter Lappen, der am unteren Ende des vorderen Schutzblechs angebracht wird, um die Füße vor Spritzern zu schützen. Sozial eingestellte Fahrradfahrer haben bei nassen Bedingungen auch einen Schmutzfänger am hinteren Schutzblech angebracht, um Mitfahrer ebenfalls vor Dreckspritzern zu schützen.

Werbung:

Quellen

Dieser Artikel basiert auf dem Glossar von der Website Sheldon Browns. Der Originalautor des Artikels ist Sheldon Brown.