Verkleidung

Version vom 21. November 2008, 12:05 Uhr von Bikegeissel (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: Eine leichtgewichtige Hülle, die einen Teil oder das komplette Fahrrad (inkl. Fahrer) bedeckt. Verkleidungen sollen vor allem die Aerodynamik des Fah...)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Eine leichtgewichtige Hülle, die einen Teil oder das komplette Fahrrad (inkl. Fahrer) bedeckt. Verkleidungen sollen vor allem die Aerodynamik des Fahrzeugs verbessern und sind bei organisierten Rennveranstaltungen zumeist verboten.

Manche Verkleidungen haben ihren Hauptzweck nicht in der Aerodynamik sondern im Schutz des Fahrers vor Kälte und Regen


Werbung:

Quellen

Dieser Artikel basiert auf dem Glossar von der Website Sheldon Browns. Der Originalautor des Artikels ist Sheldon Brown.