Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von WikiPedalia. Durch die Nutzung von WikiPedalia erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern. Weitere Informationen

Anonym

Änderungen

Bremssockel herausgedreht

1 Byte entfernt, 15:53, 17. Sep. 2008
K
Tipp 3: Hitze: porös -> weich
== Tipp 3: Hitze ==
Den Gewindekleber kann man durch starke Hitzeinwirkung porös weich machen. Dazu legt man das untrennbare Gebilde bei 250 Grad etwa 15 Minuten in den Backofen und versucht im erwärmten Zustand die Schraube wieder herauszudrehen.
Möglicherweise muss man diesen Schritt mehrfach wiederholen.
Diese Methode funktioniert nur, wenn auch alle Teile des Bermsenarms, des Cantisockels und der Schraube hitzbeständig sind. Sollte man in dieser Hinsicht Zweifel haben, wird von dieser Methode abgeraten.
13.900
Bearbeitungen