Gesenk

Eine vertiefte Form, die beim Schmieden benutzt wird heißt Gesenk. Beim Schmieden ist das Gesenk das untere stationäre Teil. Der bewegliche obere Teil heißt Werkzeug

Werbung:

Auch interessant:


Quellen

Dieser Artikel basiert auf dem Glossar von der Website Sheldon Browns. Der Originalautor des Artikels ist Sheldon Brown.