Kriterium

Aus WikiPedalia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Kriterium ist eine Rennveranstaltung, die aus meheren Runden auf einem kurzen - meist innerstädtischen - Rundkurs besteht. Ein Kriterium ist ein zuschauerfreundliches Rennen, das bei Fahrern aber weniger beliebt ist.

Ein spezielles Kriteriumfahrrad hat meist ein höher gelegenes Tretlagergehäuse als bei üblichen Straßenrädern. So ist die Bodenfreiheit höher und die verwinkelten Kurven des Kurses sind schneller durchfahrbar. Das Peloton beim Kriterium ist meist sehr groß und eng, daher müsen die Räder besonders auf Wendigkeit ausgelegt sein und weniger auf Komfort.


Werbung:

Auch interessant:

Quellen

Dieser Artikel basiert auf dem Glossar von der Website Sheldon Browns. Der Originalautor des Artikels ist Sheldon Brown.