Zugzuführung

Aus WikiPedalia
(Weitergeleitet von Nudel)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Zugzuführung (auch als Pipe oder Nudel bekannt) ist ein gebogenes Stück Rohr, das normalerweise dazu dient, den Bremszug um einen rechten Winkel herumzuführen, um ihn an einer Direktzugbremse wie zum Beispiel die V-Brake von Shimano zu befestigen.

Es gibt sie prinzipiell in verschiedenen Ausführungen. Am geläufigsten ist die Ausführung im 90° Winkel. Die Varianten in 45° und 135° Winkel sind dazu gedacht, spezielle Kabelführungen abbilden zu können.

Für die meisten Direktzugbremsen gibt es mehrere alternative Kabelführungen, um die Bowdenzugführung entweder für rechtshändiges oder linkshändiges Vorderradbremsen einzustellen.


Werbung:

Auch interessant:

Quellen

Dieser Artikel basiert auf dem Glossar von der Website Sheldon Browns. Der Originalautor des Artikels ist Sheldon Brown.