Reifenschützer

Früher waren Reifenschützer (Englisch: flint snatcher oder tire sweeper) bzw. Splitschaber, Nagelreißer oder Steinabstreifer sehr beliebt. Das war eine lose Drahtfeder, welche konstant über die Lauffläche geführt wurde. Diese wurden an der zentralen Befestigungsschraube befestigt und waren manchmal einfach aus einer alten Speiche gebogen. Man hoffte so, "aufgesammelte" Objekte aus dem Reifen zu lösen, bevor der Reifen komplett durchdrungen war.

Werbung:

Quellen

Dieser Artikel basiert auf dem Glossar von der Website Sheldon Browns. Der Originalautor des Artikels ist Sheldon Brown.