Bassworm ®

Aus WikiPedalia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Bassworm® ist eine eingetragene Marke der Firma SRAM.

Der Bassworm ist eine Art Hilfsfeder für Schaltwerke. Dieser Überzug wird über den Schaltzug des Schaltwerks gezogen und direkt zwischen dem Ende der Schaltzughülle und dem Schaltwerk eingestezt. Ein Stück Gummirohr umschließt das Kabel und wird mit einer Anschlagschraube fixiert. Dies hat zwei Zwecke:

  • Es versiegelt den vorderen Teil der Zughülle und verhindert das Eindringen von Schmutzpartikeln, die vom Vorderreifen hochgeworfen werden.
  • Es bietet eine Art Hilfsfeder, um die Rückholfeder des Schaltwerks in Situationenzu unterstützen, wo die Reibung für zuverlässiges Hochschalten nicht ausreichend reduziert werden kann oder die Feder des Schaltwerks zu schwach ist.


Werbung:

Auch interessant:

Quellen

Dieser Artikel basiert auf dem Glossar von der Website Sheldon Browns. Der Originalautor des Artikels ist Sheldon Brown.