Narbe

Aus WikiPedalia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Narbe hat keinen direkten Zusammenhang mit Themen im Fahrradbereich. Allerdings kann mann mit dem Fahrrad stürzen und sich Verletzungen zuziehen. Dann bezeichnet die Narbe eine verheilende Wunde oder ein sichtbares Überbleibsel einer Wunde. Wenn man einen Ledersattel fährt, dann ist die Narbe die äußere bearbeitete Seite des verwendeten Tierfells. Mountainbiker oder Cyclocrosser fahren gelegentlich über Grasnarben. Das ist der obere Teil einer Rasenfläche.

Gerne werden auch Spuren bzw. leichte Beschädigungen im Lack oder an Bauteilen eines Fahrrads als Narben bezeichnet.

Häufig wird auch die Nabe falsch als Narbe geschrieben. Es erscheint unklar, wie diese falsche Schreibweise entstanden ist.