Pannenband

Aus WikiPedalia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Pannenband (auch Pannenschutzband) wird zwischen Reifen und Schlauch gelegt und kann wiederverwendet werden. Die Montage kann etwas schwierig sein, da es genau innen in der Mitte der Lauffläche eingewalkt werden muss. Es ist ratsam, Talkum zu verwenden, um die Reibung zwischen Pannenband und Schlauch zu minimieren. Bei falscher Montage und durch Reibung könnten sonst schnell platte Reifen entstehen. Da Pannenschutzbänder recht leicht sind, kaum die Fahreigenschaften beeinflussen und trotzdem guten Pannenschutz bieten, sind sie eine gute Alternative zu Reifen mit integriereten Pannenschutzgürtel.

Weitere interessante Artikel zum Thema Reifen