Stellschraube

Aus WikiPedalia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Stellschraube ist eine Schraube, die in einem Ring oder Kragen sitzt, um gegen eine Deichsel zu drücken, die um den Kragen sitzt. Damit kann der Abschlussring verstellt werden.

Manche Lagerkartuschen in Naben oder Innenlageraufbauten werden mit Stellschrauben zusammengehalten.

Bei manchen exzentrischen Innenlagern halten Stellschrauben den Exzenter in seiner Position. Bei manchen antiken Fahrrädern halten Stellschrauben die Sattelstütze im Sitzrohr.


Werbung:

Auch interessant:

Quellen

Dieser Artikel basiert auf dem Glossar von der Website Sheldon Browns. Der Originalautor des Artikels ist Sheldon Brown.