Straßenrennen

Aus WikiPedalia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Im eigentlichen Sinne werden Straßenrennen auf Straßen ausgeführt. Allgemein versteht man jedoch Rennen mit Massenstart, die von einem Ort zu einem anderen führen, oder eine sehr lange Schleife (im Gegensatz zu einem Kriterium) darunter. Da Straßenrennen zumeist länger sind als ein Kriterium und die einzelnen Gruppen des Fahrerfelds kleiner und weniger dicht gedrängt unterwegs sind, sind Fahrräder für Straßenrennen meist komfortabler und weniger wendig als Kriterium-Maschinen. Meist haben Sie niedrigere Tretlagergehäuse, da die Kurven nicht so eng wie beim Kriterium gefahren werden müssen.


Werbung:

Auch interessant:

Quellen

Dieser Artikel basiert auf dem Glossar von der Website Sheldon Browns. Der Originalautor des Artikels ist Sheldon Brown.