Strangpressen

Aus WikiPedalia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Strangpressen ist ein Prozess für die Herstelung von Aluminiumteilen von ungefähr linearer Form. Dabei wird das halbgeschmolzene Aluminium durch eine Art Düse gepresst, die in Ihrer Form dem späteren Profil entspricht. Beim Plätzchenbacken nutzt man ein ähnliches Verfahren um Spritzgebäck herzustellen.

Das Hauptanwendungsgebiet dieses Verfahrens ist die Herstellung von Aluminiumfelgen.

Siehe auch

  • Aluminium/Details - eine detaillierte Abhandlung über Aluminium und seine Legierungen


Werbung:

Auch interessant:

Quellen

Dieser Artikel basiert auf dem Glossar von der Website Sheldon Browns. Der Originalautor des Artikels ist Sheldon Brown.