Sturmey-Archer 50 Jahre Marktführer

Aus WikiPedalia
Wechseln zu: Navigation, Suche

1952 publizierte Sturmey-Archer - ein Tochterunternehmen der Raleigh Industries eine Broschüre, um das 50-jährige Bestehen von Sturmey-Archer zu zelebrieren.

Mark Bulgier von TI-Cycles aus Seattle, Washington (USA), hat Sheldon Brown seine Kopie ausgeliehen, damit er sie scannen kann und für seine Webseite veröffentlichen kann. Hier folgt nun die Deutsche Übersetzung:

1952: Sturmey-Archer 50 Jahre Marktführer

1952er Sturmey-Archer Broschüre

In den letzten 50 Jahren war Sturmey-Archer Vorreiter in der Herstellung von Nabenschaltungen, Nabenbremsen und Dynohubs. Sie haben Geschichte geschrieben mit der kontinuierlichen Forschung und Weiterentwicklung, immer mit dem Bestreben, das Fahrradfahren sicherer und leichter zu machen. Heute bietet Sturmey-Archer eine breite Palette an Produkten an, die dem Fahrradfahren Vorteile bringt, die größer kaum sein können als der Erfindung des pneumatischen Reifens.

Die Männer, die das ermöglicht haben, sind berühmte Figuren in der Geschichte des Fahrradfahrens. Geschichte wird bis heute geschrieben, die die Tradition weiterführt, die vor 50 Jahren gegründet wurde.

Anlässlich des goldenen Jubiläums präsentieren wir voller Stolz diese kurze Geschichte von Sturmey-Archer, die Geschichte der Designer, Techniker, Fahrer und der Naben, die sie produziert und getestet haben. es ist die Geschichte von 50 Jahren Marktführerschaft auf dem heimischen Markt und den Überseemärkten.

Weitere Seiten der Broschüre

Werbung:

Quelle

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Sturmey-Archer-50 Years of Leadership von der Website Sheldon Browns. Originalautor des Artikels ist Sheldon Brown.

Weitere interessante Artikel zum Thema Nabenschaltung
Weitere interessante Artikel zum Thema Sturmey-Archer
Weitere interessante Artikel zum Thema Sheldon Brown