Antriebsstrang

Aus WikiPedalia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Konglomerat an Teilen, die für den Vortrieb des Fahrrad sorgen, nennt man Antriebsstrang. Darin enthalten sind:

Beim Diamantrahmen werden insbesondere Kettenstreben, Unterrohr und Sitzrohr von den enstehenden Kräften des Antriebsstrangs belastet.

Werbung:

Auch interessant:

Quellen

Dieser Artikel basiert auf dem Glossar von der Website Sheldon Browns. Der Originalautor des Artikels ist Sheldon Brown.

Weitere interessante Artikel zum Thema Antriebstechnik