Eingelenkbremse

Aus WikiPedalia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Eingelenkbremse ist der klassische Typ der Seitenzugbremse. Die Schraube, die das Gelenk bildet, ist gleichzeitig diejenige, mit der die Bremse am Rahmen oder der Gabel befestigt wird.

Werbung:

Auch interessant:

Quellen

Dieser Artikel basiert auf dem Glossar von der Website Sheldon Browns. Der Originalautor des Artikels ist Sheldon Brown.

Weitere interessante Artikel zum Thema Felgenbremse