Gleitgriff

Aus WikiPedalia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Gleitgriff liegt den meisten Knarrenkästen als Ergänzung und passend zu den Steckschlüsseln bei. Er wird benötigt um korrodierte oder sonstwie festgesetzte Schraubverbindungen lösen zu können. Man sollte diesen Griff immer dann verwenden, wenn die Gefahr besteht, dass man den Klinkenmechanismus seiner Knarre durch zu viel Kraftaufwand beschädigen könnte. Mit dem erhöhten Hebel besteht natürlich die Möglichkeit, die Schraube abzubrechen, den Steckschlüssel auszunudeln oder den Sockel abzubrechen.

Werbung:

Auch interessant:

Quellen

Dieser Artikel basiert auf dem Glossar von der Website Sheldon Browns. Der Originalautor des Artikels ist Sheldon Brown.

Weitere interessante Artikel zum Thema Werkzeug