Knarre

Aus WikiPedalia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine Knarre ist ein Werkzeug, mit dem man Muttern und Schrauben drehen kann. Dabei wird das Werkstück nur bei Bewegen der Knarre in die eine Richtung bewegt und beim Bewegen in die andere Richtung bleibt das Werkstück am Platz. So kann man durch hin- und herbewegen der Knarre, ohne sie neu ansetzeen zu müssen, eine Schraube oder Mutter festziehen bzw. lösen. Dabei bedient sich die Knarre eines Sperrklinkenmechanismus, wie er auch bei Freiläufen eingesetzt wird.

Die meisten Knarren haben einen Mechanismus, um die Drehrichtung wechseln zu können.

Siehe auch

  • Ein anderes gebräuchliches Wort für dieses Werkzeug ist: Ratsche

Werbung:

Auch interessant:

Quellen

Dieser Artikel basiert auf dem Glossar von der Website Sheldon Browns. Der Originalautor des Artikels ist Sheldon Brown.

Weitere interessante Artikel zum Thema Werkzeug