Cannondale Vier-Loch-Bremsscheibenaufnahme

Aus WikiPedalia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Vier-Loch-Bremsscheibenaufnahmesystem von Cannondale für ihre Coda Serie ist ein veraltetes System für die Befestigung von Bremsscheiben an einer Coda Nabe. Sie hat vier Löcher, die einen Lochkreis von 44mm aufweisen. Die Bremsscheiben weisen eine Dicke von 1,95mm auf. Man benötigt M5x1 Schrauben, die mit einem Klecks Schraubenkleber gesichert werden sollten. Das System ist durch die Einführung des IS (Sechs-Loch-Bremsscheibenaufnahme) um das Jahr 2000 vom Markt verdrängt worden. Ersatzteile sind nicht mehr direkt vom Hersteller erhältlich. Mangels einer Möglichkeit, ein solches System zu vermessen, können hier keine Informationen ermittelt werden, ob die Bremsscheiben mit modernen Bremssätteln und IS oder Postmount zusammenpassen.

Siehe auch

Werbung:

Quelle

Inhalte dieses Artikels sind durch eine Webrecherche zutage gefördert worden.