Diamantrahmen

Aus WikiPedalia
(Weitergeleitet von Hinterbau)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bezeichnung der einzelnen Rohre des Diamantrahmens

Das Skelett des Fahrrads ist der Rahmen. Die am weitesten verbreitete Rahmenform ist der "Diamantrahmen" und besteht aus zwei (je nach Betrachtungsweise drei) Dreiecken.

Über viele Jahre hinweg hat sich der Diamantrahmen zur heutigen Form weiterentwickelt, sodass das Prinzip nach vielen minimalen Designänderungen als nahezu perfekt für die bekannten verwendeten Rahmenmaterialien gelten darf.

Das bedeutet nicht, dass dies endgültig ist. Bei manchen Anwendungen mag der Kreuzrahmen immer noch besser passen. Möglicherweise kann man durch Einsatz von Verbundstoffen noch andere Rahmenformen zur Perfektion führen. Der Diamantrahmen bietet sich beispielsweise nicht besonders gut für Dämpfungssysteme an.

Siehe auch


Werbung:

Auch interessant:

Quellen

Dieser Artikel basiert auf dem Glossar von der Website Sheldon Browns. Der Originalautor des Artikels ist Sheldon Brown.