Bridgestone

Aus WikiPedalia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bridgestone ist ein sehr großer internationaler Konzern - einer der größten Reifenhersteller der Welt. Das Unternehmen ist jedoch ein sehr kleiner Hersteller im Fahrradsegment mit einer eigenen Produktionsstätte in Japan. In den späten 1980er und frühen 1990er Jahren wurde die US-amerikanische Fahrradabteilung von Grant Petersen einem brillianten, talentierten und eigenwilligem Designer geleitet.

Petersen, seines Zeichens Hardcode-Fahrradfahrer, marschierte zu einem anderen Rythmus als der Rest der Fahrradindustrie. Er setzte eine Menge innovative Ideen um und widersetzte sich mit aller Macht Trends und Innovationen am Markt, von denen er nicht überzeugt war. Inzwischen leitet er die Rivendell Bicycle Works.

Bridgestone Fahrräder sind inzwischen Kultgegenstände geworden.

Siehe auch


Werbung:

Auch interessant:

Quellen

Dieser Artikel basiert auf dem Glossar von der Website Sheldon Browns. Der Originalautor des Artikels ist Sheldon Brown.