Kategorie:Shimano

Aus WikiPedalia
(Weitergeleitet von Acera-X ®)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wegen der Vielfalt an Aspekten, die die Firma Shimano Inc. zur Fahrradindustrie beigetragen hat, gibt es hier eine eigene Kategorie, in der sich alle Shimanospezialiäten versammeln.

Werbung:

Das Unternehmen

Die Firma wurde 1921 als Shimano Iron Works von Shozaburo Shimano in Sakai/Japan gegründet. Das erste Produkt waren Freilaufnaben.

Ein paar Eckdaten:

  • 1931 – Shimano startet den Export seiner Freilaufnaben
  • 1961 – Vorstellung der 3-Gang-Nabenschaltung auf der International Toy and Cycle Show (New York)
  • 1973 – Shimano startet die Dura Ace-Serie für Rennräder
  • 1988 – Shimano Cycling footwear (Schuhe) eröffnet - Einführung des SPD ® Klickpedalsystems
  • 1991 – Namensänderung in Shimano Inc.
  • 1991 - Shimano startet die XTR-Serie für Mountainbikes

Entwicklungen im Fahrradbereich

Insbesondere im Bereich der Schaltungsgruppen für Fahrräder hat Shimano eine überragende Marktstellung. Die Spitzengruppen sind traditionell die XTR für Mountainbikes und die Dura Ace für den Straßenrennsport. Shimano hat als erster Hersteller jeweils komplett aufeinander abgestimmte Gruppen, bestehend aus Schaltwerk, Ritzelpaket (oder Getriebenabe im City-Bereich), Kurbeln, Lagern und Bremsen, sowie Schalt- und Bremshebeln einer Leistungsklasse eingeführt, die aber auch untereinander kompatibel sind. Dazu gibt es passende Fahrradcomputer und Pflegemittel.

Die Entwicklung des indizierten Schaltens mit Hyperglide-Zahnkränzen und -Ritzeln war ein technischer Meilenstein für moderne und einfach zu bedienende Fahrradschaltungen. Direkte Konkurrenten sind Campagnolo aus Italien und SRAM aus den USA. Der einstige japanische Konkurrent Suntour hat kaum noch eine Bedeutung.

Shimano hält zudem Markenrechte auf verschiedene Qualitätsstufen und technische Eigenschaften.

Gruppen

Shimano vermarktet die meisten seiner Teile als "Gruppen". Eine Gruppe besteht zumindest aus einem Nabensatz, Schaltwerk, Umwerfer sowie Kontrollgriffen, der Kurbelgarnitur und dem Bremsensatz, die alle den gleichen Gruppennamen tragen. Die Topgruppen haben möglicherweise noch zusätzliche Teile im Programm (z.B. Steuersatz, Sattelstütze, Pedale, Ketten, Ritzelpakete oder System-Laufradsätze).

Folgende Top-Gruppen sind hier erwähnenswert:

Mountainbike
Straße

Kassetten

Zu den Shimano-Kassetten findet man ausführliche Informationen unter Shimano Kassetten und Freilaufnaben

Shimanos Kürzelcodes

Die Shimano-Komponentenbezeichnungen der verschiedenen Komponenten sehen im deutschsprachigen Raum erst einmal recht kryptisch aus. Sie sind aus der englischsprachigen Bauteilbezeichnung abgekürzt und werden gruppenübergreifend benutzt.

näheres dazu hier: Shimano Kürzel

Shimanos Datumscodierung

näheres dazu hier: Shimano Datumscodierung

Quellen

Medien in der Kategorie „Shimano“

Folgende 11 Dateien sind in dieser Kategorie, von 11 insgesamt.